Abrechnung

Für Versicherte bei privaten Krankenkassen:

Wir rechnen nach der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) ab. Die Privatkassen übernehmen in aller Regel die Kosten für Ihre Behandlung.

Für Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen:

Kassenärztliche Leistungen werden über Ihre Chipkarte abgerechnet. Akupunktur und TCM können von uns nicht direkt über die gesetzlichen Kassen abgerechnet werden. Bei LWS- und Knie-Schmerzen ist eine Abrechnung über die Krankenkasse möglich. Die Einzelheiten können Sie in unserer Honorarliste einsehen und mit Ihrem Arzt besprechen.